Kompressen bei sehr trockener und bei unreiner Haut


Sandelholzöl-Kompressen bei sehr trockener und bei unreiner Haut: Mischen Sie das Sandelholzöl mit warmen Wasser und trän­ken Sie Ihre Kompresse damit. Bedecken Sie 15 Minuten Ihr Gesicht mit dieser Kompresse. Sandelholzkompressen beheben bei trockener Haut mangelnde Hautfeuchtigkeit, sie wirken antiseptisch und leicht adstringierend. Ringelblüten-Kompressen bei unreiner Haut: Die Ringelblüten aufkochen und abseihen. Tränken Sie eine Kompresse mit der Flüssigkeit und legen Sie sie relativ heiß (nicht zu heiß) aufs Gesicht, bei Entzündungen im Hals- und Dekolleetebereich für 10 Minuten auf. Die Kompresse kann ruhig mehrmals erneuert werden. Entzün­dungen heilen so schneller ab. Auch gut bei Schürfwunden, Quetschungen und Verbrennungen.


 
Online Shop