Falten bekämpfen durch Übungen


Zu Beginn der Übungen werden Sie sicher das Gefühl nicht los, Sie würden sich noch zusätzliche Falten züchten, aber dem ist nicht so. Cremen Sie anfangs Ihre Haut gut ein, wenn Ihnen die Übungen noch nicht geläufig sind. Es kann sein, dass Sie zu Beginn ein paar Schwierigkeiten haben werden, aber das wird im Laufe der Zeit besser. Wie heißt es so schön: Übung macht den Meister. Übertreiben Sie nicht bei den Übungen. Wenn Sie sich zu viel zumuten, können Sie Ihre Muskeln so überanstrengen, dass sie restlos überfordert sind. Das macht sich vielleicht bemerkbar durch tiefere bzw. sichtbarere Falten. Legen Sie ein paar Tage Pause ein, damit sich die Muskeln wieder entspannen können. Einen Dauerschaden tragen Sie nicht davon, und die Falten gehen zurück, wenn Sie ihnen die Zeit dafür geben. Gehen Sie die Übungen entspannt an. Sie haben lange genug gebraucht, um Ihre Falten zu bekommen, lassen Sie ihnen Zeit, um wieder zu verschwinden. Wenn Sie also wieder besser aussehen, fahren Sie fort, aber mit Bedacht.


 
Online Shop