Sind Augentropfen schädlich


Sind Augentropfen schädlich? Es kommt auf die Tropfen an. Augentropfen, die die Äderchen verengen, enthalten chemische Konservie­rungsstoffe. Es kann zu allergischen Reaktionen kommen oder ein Gewöh­nungseffekt tritt ein. Die Tropfen zeigen in solch einem Fall keine Wirkung mehr, und nach Absetzen der Tropfen bleiben die Augen gerötet und gereizt. Harmlos sind Tropfen, die nur Tränenflüssigkeit spenden. Darf man zur Augenpflege alkoholhaltige Essenzen verwenden? Nein, sie würden die zarte Augenpartie nur austrocknen und spröde werden lassen.


 
Online Shop