Was bewirken Berberil-Tropfen


Was bewirken Berberil-Tropfen? Berberil-Augentropfen machen die Augen weiß. Sie werden gern von Models oder Schauspielern für Großaufnahmen genommen, wenn ihre Augen gerötet sind durch zu wenig Schlaf oder Alkoholgenuss. Diese Tropfen ziehen die roten Äderchen zusammen, das Auge wird strahlend weiß und der Blick bekommt meist etwas Schmachtendes, Feuchtes. Diese Tropfen sind aus meinem Schminkkoffer nicht wegzudenken (es fragen überwiegend Männer nach ihnen), aber ich verabreiche sie nur auf ausdrücklichen Wunsch. Auf dem Bei­packzettel steht zwar, dass sie bei Augenentzündungen gut helfen, aber ich weiß auch von meinem Augenarzt, dass bei Daueranwendung das Gegenteil der Fall sein kann. Zu häufige Verwendung von Berberil-Tropfen Lässt die Äderchen träge werden, sie bleiben erweitert und benötigen den ständigen Kick dieser Tropfen. Deshalb empfehle ich Ihnen, diese Tropfen nur selten und bewusst einzusetzen. Wenn Sie beispielsweise auf einen tollen Ball möchten, Ihre Augen aber etwas blut­unterlaufen aussehen, nehmen Sie sie, zum Einkaufsbummel jedoch sollten Sie sie nicht unbedingt benutzen. Falls Ihnen der Mann Ihres Lebens begegnet, wird er Sie auch mit leicht gerö­teten Augen mögen.


 
Online Shop