Kupfertöpfe zum Glanz bringen


Kupfertöpfe lassen sich leicht wieder zum Glänzen bringen. Am einfachsten mit Schlämmkreide oder Wiener Kalk, die Sie auf ein angefeuchtetes Tuch streuen und die Töpfe gründlich damit einreiben. Bei stark verschmutzten Töpfen mischen Sie eine Paste aus Speisesalz und Haushaltsessig und streichen diese auf die verschmutzte Oberfläche. Nach 20 Minuten können Sie die Mischung gründlich abspülen und nachpolieren. Aluminiumtöpfe dürfen nicht zum Kochen säurehaltiger Speisen verwendet werden, sonst können sich gesundheitsschädliche Stoffe bilden. Zur Reinigung reicht warmes Wasser mit etwas Handspülmittel aus.


 
Online Shop